Atlassian Cloud Datenresidenz – jetzt auch mit Standort Deutschland

Mit der Einstellung des Supports für die Atlassian Server-Produkte rückt die Migration in die Cloud für viele Unternehmen immer näher. Eine immer wieder aufkommende Frage ist hierbei der Hosting-Standort der Daten. Diesbezüglich gab es seitens Atlassian nun ein erfreuliches Update.

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!

Eine komplette Anleitung zu der hier beschriebenen Neuerung finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Cloud und die Sache mit der Datenresidenz

Für viele Unternehmen spielt die Kontrolle über den Speicherort der Daten bei der Atlassian Cloud eine zentrale Rolle. Neben der DSGVO müssen oftmals auch firmeninterne Compliance-Anforderungen sowie zahlreiche weitere Regulierungen beachtet werden, was dazu führt, dass eine Migration in die Cloud oftmals erschwert wird.

 

Aus diesem Grund führte Atlassian bereits vor einiger Zeit das “Data Residency” Feature ein. Dieses ermöglichte dem Kunden, selbst festzulegen, an welchem Standort die Daten gehostet und gespeichert werden sollen. Bis dato konnte hierbei zwischen Global, USA, Europa und Australien gewählt werden. Der Standort Europa umfasste dabei die Städte Frankfurt und Dublin als Speicherorte. Für viele deutsche Unternehmen reichte dies jedoch nicht aus. Trotz Atlassians Bemühungen hinsichtlich des Datenschutzes forderten viele deutsche Unternehmen in puncto Datenresidenz mehr Klarheit. Strikte Regulierungen und Vorschriften bezüglich der Datenresidenz und des Datenschutzes galten weiterhin mitunter als einer der Hauptgründe gegen die Migration in die Cloud.

 

Dabei sollte doch die Einführung von Data Residency Kunden nicht nur mehr Flexibilität und Kontrolle über die Speicherung ihrer Daten ermöglichen, sondern eben auch besagte Datenschutz-Einwände gegen die Migration in die Cloud und dem Standort der Daten beseitigen. Aus diesem Grund nahm sich Atlassian den Punkt Datenresidenz und Datensicherheit nochmals vor und rollte hierzu ein Update aus.

Was ist neu?

Atlassian nahm sich die Problematik vieler deutscher Unternehmen nochmals zu Herzen und kündigte am 07.11.2022 einen neuen Datenresidenz-Standort an: Deutschland. Atlassian-Cloud-Kunden haben also nun die Möglichkeit, explizit Deutschland als Standort für die Datenspeicherung auszuwählen. Ein großer Schritt in Richtung Datenschutz und Datensicherheit für deutsche Unternehmen, die Atlassian-Produkte nutzen und weiterhin nutzen möchten. Auch weiter Standorte wie Großbritannien, Japan und Kanada sind bereits für Ende nächsten Jahres geplant.

Ab wann kann ich das Feature nutzen?

Die Einführung erfolgt stufenweise seit dem 07.11.2022. Sollten Sie die Funktion also aktuell noch nicht sehen, kann es sein, dass Sie noch ein wenig warten müssen. Ab dem 05.12.2022 sollen jedoch alle bestehenden und neuen Umgebungen Zugriff auf die Option haben. 

Wie migriere ich meine Daten?

Der Wechsel zum Standort Deutschland ist hierbei äußerst einfach gestaltet. Wählen Sie hierfür über die Admin-Konsole den Reiter “Sicherheit” aus und anschließen den Punkt “Datenresidenz” in der linken Seiten-Navigation. Hier können Sie nun für die gewünschte Umgebung durch die Aktion “Verschieben anfragen” einen neuen Daten-Standort auswählen.

Anschließend erhalten Sie eine Übersicht mit Hinweisen zu den Auswirkungen des Umzugs. Sollte dies so weit für Sie passen, so können Sie mit einem Klick auf “Weiter” bestätigen. Nun erhalten Sie auch schon eine Liste mit allen möglichen Hosting-Standorten. Dort sollte nun auch der Standort Deutschland auftauchen (wie bereits erwähnt, kann dies etwas länger dauern). Nachdem Sie den Standort Deutschland ausgewählt haben, bestätigen Sie erneut mit “Weiter”.

Daraufhin erhalten Sie Angaben zum Zeitraum, in dem der Umzug stattfinden soll. Einen eigenen Zeitraum können Sie leider nicht vorgeben. Wenn besagter Zeitraum jedoch für Sie passt, können Sie erneut mit “Weiter” bestätigen und im letzten Schritt durch Klicken auf “Anfrage übermitteln”, den Umzug anstoßen. Atlassian zieht daraufhin alle Daten selbstständig für Sie im vorher angegebenen Zeitraum um.

Die gesamte Anleitung finden Sie auch im oben verlinkten Video. Die Mitteilung von Atlassian bezüglich des Features haben wir Ihnen hier verlinkt. 

Falls Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht! Gerne können Sie unser Kontaktformular nutzen oder Sie rufen uns einfach an 0791 20417098.

Inhalt
News | Updates | Events

Scolution Newsletter

Regelmäßige Updates aus der Atlassian-Welt und aktuelle News von Scolution!  

Planen & Nachverfolgen

Zusammenarbeiten

Programmieren & Erstellen

Identität & Sicherheit

Scolution kennenlernen

Gemeinsam durchstarten

Gemeinsam arbeiten

Informiert bleiben

Kostenloses Wissen

Scolution Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Updates zu Neuerungen aus der Atlassian-Welt und aktuelle News von Scolution!

Cloud Migration Service von Scolution
Bereit für die Atlassian Cloud?

Wir machen machen Sie fit für die Migration!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie möchten direkt durchstarten, haben aber noch Fragen? Kein Problem, wir helfen Ihnen gerne weiter! Vereinbaren Sie gleich einen Termin zur kostenlosen Erstberatung.

Kontaktanfrage