Confluence mehr als eine reine Wiki-Software


Vielseitige Anwendungsfälle für ConfluenceWiki-Software Image

Confluence ist eine der am weit verbreitetsten Wiki-Software und wird von vielen großen Unternehmen und Organisationen weltweit genutzt.

Entwickelt wurde Confluence von Atlassian, einem australischen Softwareunternehmen. Es wird weltweit von über 40.000 Teams verwendet und dabei grundsätzlich als Dokumentations- und Wissensplattform genutzt. Insbesondere die orts- und zeitunabhängige Zusammenarbeit von Teams liegt im Fokus von Confluence.

Dabei ist Confluence viel mehr als nur eine reine Wiki-Software zum Erstellen und Bearbeiten von Inhalten. Neben den klassischen Anwendungsfällen wird Confluence in der Praxis insbesondere auch für folgende Anwendungsfälle genutzt:

  • Social Intranet

  • E-Learning Plattform

  • Qualitätsmanagement

Social Intranet


Confluence bietet bereits viele Social Features wie beispielsweise das Liken, Kommentieren oder Teilen von Inhalten. Damit bietet es als Wiki-Software bereits mehr Funktionen als viele andere vergleichbare Anwendungen. Mit ein paar Anpassungen kann diese sogar nicht nur als einfaches Wiki, sondern als ganzheitliches Social Intranet genutzt werden.

Dabei wird Confluence von zahlreichen Funktionen erweitert, die die Zusammenarbeit der Mitarbeiter und die Kommunikation im Unternehmen deutlich fördern:

  • Expertesuchne: Finden Sie schnell den fachlichen Ansprechpartner für Ihre Problemstellung, egal an welchem Standort

  • Unternehmensnews: Veröffentlichen Sie die wichtigsten Nachrichten und verpflichten Sie die Mitarbeiter diese durch eine Lesebestätigung zu lesen

  • Termine und Veranstaltungen: Veröffentlichen Sie wichtige Termine wie Messen oder Geburtstage und melden Sie sich dafür an

  • Schwarzes Brett: Mitarbeiter können direkt in Confluence z.B. Reifen anbieten oder suchen

  • Zugriff von überall: Dank App und Touch-Display-Funktion ist der Zugriff von überall möglich, auch ohne PC

E-Learning Plattform


Unter E-Learning versteht man alle Formen des Lernens, die auf digitale oder elektronische Medien zurückgreifen. Dazu gehören z.B. Präsentationen oder Schulungsvideos. Dies hat den Vorteil, dass die Mitarbeiter sich ort- und zeitunabhängig fortbilden können. Mitarbeiter sind dadurch flexibler und Reisekosten können dabei gespart werden.Immer mehr Unternehmen setzen auf E-Learning Maßnahmen und bauen interne Plattformen auf, um eigene Schulungsinhalte anbieten zu können. Confluence bietet hier eine gute Möglichkeit eine eigene E-Learning Plattform aufzubauen.

Dazu ist lediglich das Confluence Plugin „LearnUp for Confluence – LMS“ notwendig. Damit können auf Basis von Confluence verschiedene Kurse und individuelle Fortbildungen angeboten werden. Das Plugin bietet dabei umfangreiche Funktionen wie z.B. Quizze, Vimeo und Youtube Einbindung, SCORM 1.2 Kurse, Überwachung des Lernfortschritts, Fullscreen Player und vieles mehr.

Qualitätsmanagement und Confluence


Die Norm EN ISO 9001  definiert die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystems für Unternehmen und Organisationen. Zur Erfüllung der Norm ist unter anderem ein umfangreiches und formales QM-Handbuch notwendig.

Dieses QM-Handbuch dient dem Abbilden von wesentlichen Prozessen innerhalb des Unternehmens. Gleichzeitig soll es die Schnittstellen und Wechselbeziehungen der Prozesse aufzeigen und einen Überblick über alle Prozesse ermöglichen.

Confluence bietet Ihnen hier die Möglichkeit ein digitales QM-Handbuch zu erstellen und Ihre Prozesse darin abzubilden. Anstatt auf eine analoge Variante zu setzen, bietet Ihnen Confluence wichtige Vorteile für Ihr Qualitätsmanagement:

  • Prozesse, Vorlagen und Formulare sind für alle Mitarbeiter orts- und zeitunabhängig erreichbar

  • Direkte Versionierung in Confluence von Inhalten und Dokumenten für eine gute Nachvollziehbarkeit von Änderungen

  • Mitarbeiter können Prozesse aktiv mitgestalten: Feedback, Kommentare oder direkte Bearbeitung

  • Transparenz über Audits, Termine und Maßnahmen

  • Erweiterung um ein aktives Wissensmanagement

  • Prozesse für die Freigabe von Inhalten: Sehen Sie genau, ob ein Inhalt noch in Bearbeitung ist oder freigegeben wurde

  • Einfache Handhabung für Mitarbeiter und QM-Beauftragte

Gerne helfen wir Ihnen bei den oben genannten Anwendungsfällen weiter und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.