Digitalisieren Sie jetzt! Bis zu 16.500€ Förderung für Ihr Unternehmen mit go-digital.

Was ist go-digital?

go-digital ist ein Förderprogramm des Bundesamtes für Wirtschaft und Energie (BMWi), das kleine bis mittelständische Unternehmen unterstützt.

Gefördert wird die Erschließung neuer Kunden und Märkte durch digitale Medien und Strategien, die Digitalisierung von Geschäftsprozessen sowie die Sicherheit der hierzu erforderlichen IT-Systeme und -Infrastrukturen. Diese sind wichtige Wettbewerbsfaktoren. Daher unterstützt go-digital zielgerichtet in drei Bereichen:

  1. IT-Sicherheit
  2. Digitale Geschäftsprozesse
  3. Digitale Markterschließung

Die Module können miteinander kombiniert werden. Die IT-Sicherheit nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein. Jede Beratungsleistung muss daher eine Pflichtberatung zur IT-Sicherheit beinhalten.

Die Scolution GmbH &. Co. KG ist ein fachkundiges Beratungsunternehmen für das Modul “Digitale Geschäftsprozesse” im Förderprogramm go-digital.

Förderhöhe und Dauer

  • Beratungsleistungen werden mit einer Förderquote von 50% des Tagessatz  von bis zu 1100 Euro netto gefördert.

  • Der Förderumfang beträgt bis zu 30 Beratertage in einem Zeitraum von bis zu 6 Monaten.

  • Daraus ergibt sich die maximale Förderhöhe von 16.500€.

go-digital
Mittelstand in die digitale Zukunft begleiten
Flyer

Projektablauf.

Digitale Geschäftsprozesse

  • Einführung von e-Business-Software-Lösungen für Gesamt- oder Teilprozesse des Unternehmens einschließlich ihrer möglichst sicheren Abwicklung im Unternehmen oder zwischen Unternehmen und Kunden

  • Je nach Wissens-, Erfahrungs- und Umsetzungsstand innerhalb des Unternehmens sind bspw. folgende Beratungs- und Umsetzungsleistungen möglich: Versand- und Retourenmanagement, Logistik, Lagerhaltung oder elektronische Zahlungsverfahren

  • Ziel ist es Arbeitsabläufe im Unternehmen möglichst durchgängig zu digitalisieren (elektronische und mobile Prozesse)

Voraussetzung für eine Förderung

  • Rechtlich selbstständiges Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks

  • Weniger als 100 Mitarbeiter zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses

  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland

  • Vorjahresumsatz- oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens  20 Mio. Euro

  • Strukturiertes Rechnungswesen mit einem Nachweis für die Nutzung der Fördermittel

Florian Reingräber

Florian Reingräber

Ihr Ansprechpartner für das go-digital Förderprogramm

envelope f.reingraeber@scolution.de
phone call0791/20417098

Kontaktieren Sie uns.

Noch offene Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach über das beistehende Formular oder direkt per Telefon.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an:


Ihre Nachricht

Kostenlose Erstberatung