Jira Labels – Gruppierung von Vorgängen mit Stichwörtern

Labels beziehungsweise Stichwörter sind vielen bestimmt von Confluence bekannt. Aber auch Jira bietet die Möglichkeit, Vorgänge mit Labels zu versehen, um diese zu kategorisieren und zu gruppieren. In diesem Beitrag erklären wir, wie Sie Labels in Jira erstellen und nutzen können.

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!

Wie Sie Labels in Jira erstellen und benutzen, sehen Sie in diesem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie verwende ich Labels?

Ordnet man Labels einem Vorgang zu, können diese mittels Filter einfacher gefunden werden. Im Vorgang können Sie das Feld “Label” auswählen und ein Stichwort eintragen. Wie immer muss natürlich das Feld für den Vorgangstyp erstmal vorhanden bzw. dem Screen hinzugefügt sein. 

 

Im Vergleich zu Auswahlfeldern ist hier eine freie Texteingabe möglich. Sie müssen lediglich darauf achten, dass die Eingabe von Leerzeichen nicht möglich ist. 

Existiert bereits ein Label, das der gewünschten Eingabe entspricht, können Sie dieses auswählen. Ansonsten können Sie mit einem Klick auf “Neues Label” ein neues Label anlegen. 

Gibt eine andere Person nun denselben Text ein, wird das neu erstellte Label dieser Person vorgeschlagen. Zusätzlich ist es möglich, noch weitere Labels hinzuzufügen. 

Wie suche ich nach Labels?

Damit kommen wir auch schon zur Suche. Über die Jira-Suche und die passende JQL-Abfrage bekommen Sie alle Vorgänge aufgelistet, die das entsprechende Label hinterlegt haben.

Besonderheiten von Labels

Letztlich könnte man diese Gruppierung oder Kategorisierung von Vorgängen auch über ein Auswahlfeld oder ähnliches abbilden. Der Vorteil von Labels ist aber, dass kein Admin benötigt wird, um das Feld anzulegen und die Werte einzurichten.

 

Weil jeder ganz frei ein Label erstellen kann, kann es vorkommen, dass verschiedene Personen ein Label unterschiedlich schreiben. Beispielsweise schreibt eine Person Kunde-A und eine andere Person schreibt Kunde_A. Deshalb sollten Sie hier auf die Schreibweise achten und am besten ein allgemein geltendes System für die Schreibweise von Labels festlegen. Wer ein hundertprozentig genaues Reporting haben möchte, für den/die sind Labels eventuell nicht immer die ideale Lösung.

 

Falls Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht! Gerne können Sie unser Kontaktformular nutzen oder Sie rufen uns einfach an 0791 20417098.

Entdecken Sie unser umfangreiches Schulungsangebot für Jira & Confluence!
Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Kontaktanfrage

Ready for Take-Off?

Migration in die Atlassian Cloud

Kostenloses Live-Webinar

13. Oktober 2022 | 10 Uhr