Out-of-the-Box Knowledge Base für JSM-Cloud

Atlassian baut – ohne zusätzliche Kosten – eine Out-of-the-Box Knowledge Base (sofort einsatzbereite Wissensdatenbank) in Jira Service Management Cloud ein. Dadurch wird ermöglicht, dass Wissensartikel direkt in Jira Service Management erstellt, gelesen, aktualisiert und gelöscht werden können. 

 

Die native Wissensdatenbank wird von Confluence betrieben, eine Confluence-Lizenz wird nicht benötigt, die Free Version ist hierfür ausreichend. Die wichtigsten Informationen haben wir in diesem Beitrag für Sie zusammengefasst.

Wann wird die Out-of-the-Box Knowledge Base in Jira Service Management eingeführt?

Atlassian beginnt schrittweise mit dem Rollout der nativen Wissensdatenbank für Jira Service Management Cloud-Kund:innen

  • 18.01.2022: Bestehende Kund:innen von Jira Service Management und Confluence erhalten sofort Zugriff.
  • 24.01.2022: Der Rollout beginnt für bestehende Jira Service Management-Kund:innen ohne Confluence mit monatlich abgerechneten Sites.
  • 10.02.2022: Der Rollout beginnt für bestehende Jira Service Management-Kund:innen ohne Confluence mit jährlich abgerechneten Sites.

Alle – sowohl bestehende als auch neue – Jira Service Management Cloud-Kund:innen haben ab dem 22.02.2022 Zugriff auf die native Wissensdatenbank.

Warum macht Atlassian das?

Atlassian ist davon überzeugt, dass das Teilen von Wissen und/oder das Gewinnen von Kontext zu Informationen für alle Wissensarbeiter:innen von entscheidender Bedeutung ist, um die Arbeit voranzutreiben und das Potenzial in jedem Team zu entfalten. Ziel ist es, den Teams die Möglichkeit zu geben, Wissen zu erstellen und dabei das kollaborative Erstellungserlebnis von Confluence auch innerhalb Jira Service Management zu nutzen.

 

Des Weiteren nennt Atlassian 3 weitere Gründe, warum die Knowledge Base in Jira Service Management Cloud ohne zusätzliche Kosten integriert wurde.

Preise

Derzeit müssen Kund:innen zusätzlich zu Jira Service Management Confluence kaufen, um die Wissensdatenbank zu nutzen. Dadurch werden die Lizenzkosten für Jira Service Management um 50% erhöht. Mit der von Confluence unterstützten, in Jira Service Management integrierten und sofort einsetzbaren Knowledge Base, müssen Kund:innen Confluence nur kaufen, wenn die Anforderungen an das Wissensmanagement über das hinausgehen, was ihnen in ihrer nativen Wissensdatenbank zur Verfügung steht.

Verbesserte produktübergreifende Erfahrung

Durch die sofort einsatzbereite Knowledge Base fördert Atlassian ein “besseres gemeinsames” Produkterlebnis und ermöglicht das Arbeiten, Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen innerhalb desselben Produktkontextes, ohne das ständige Hin-und-Her-Switchen zwischen Jira Service Management und Confluence. 

Bewusstsein für Confluence fördern

Jira Service Management Nutzer:innen, die noch nicht mit Confluence vertraut sind, sollen die Software durch die integrierte Wissensdatenbank kennenlernen. So kann durch den zunächst reduzierten Umfang an Funktionen schnell und einfach Vertrautheit mit dem Produkt geschaffen werden, womit der Weg für einen späteren, breiteren Einsatz von Confluence auch über die Service-Teams hinaus bereitet wird.

Welche Vorteile bietet die Out-of-the-Box Knowledge Base in JSM für Teams?

Was bedeutet das für mich als JSM-Kunde mit Confluence-Lizenz?

Bestehende Confluence-Nutzer:innen können:

  • einen neuen Wissensdatenbankbereich erstellen,
  • einen vorhandenen Bereich mit Ihrem Service-Projekt in Jira Service Management verknüpfen.

Darüber hinaus können alle Nutzer:innen von Jira Service Management, die Confluence zur Erstellung und Bearbeitung von Artikeln verwendet haben, dies nun direkt in Jira Service Management tun. Eine extra Confluence-Lizenz für die Nutzer:innen von Jira Service Management wird hierfür nicht benötigt.

Was bedeutet das für mich als JSM-Kunde ohne Confluence-Lizenz?

Die Wissensdatenbankfunktion wird von Confluence unterstützt, daher muss Confluence aktiv zur Site hinzugefügt werden, hier kann aber die kostenlose Free-Version gewählt werden. Nach der Aktivierung können alle Nutzer:innen von Jira Service Management sofort und kostenlos Wissensartikel erstellen, bearbeiten und veröffentlichen – ohne eine kostenpflichtige Confluence-Lizenz erwerben zu müssen.

FAQ

Die wichtigsten Fragen zum Thema Out-of-the-Box Knowledge Base in Jira Service Management haben wir hier für Sie zusammengestellt. Weitere FAQs finden Sie auf der Seite von Atlassian.

Out-of-the-Box bedeutet so viel wie “sofort einsatzbereit” und Knowledge Base lässt sich mit “Wissensdatenbank” übersetzen. Mit der sofort einsatzbereite Wissensdatenbank in Jira Service Management können Nutzer:innen ab sofort Wissensartikel direkt in JSM erstellen, lesen, aktualisieren und löschen.

Für Nutzer:innen, die nur Artikel in der Jira Service Management Knowledge Base erstellen, lesen, aktualisieren und löschen müssen, benötigen Sie keine Confluence-Lizenz. Sie benötigen eine Confluence-Lizenz, wenn Sie weiterhin direkten Produkt-Zugriff wünschen, um Bereiche zu erstellen oder die Confluence-Funktionen außerhalb der Knowledge Base von JSM erkunden möchten.

Bisher wurde eine kostenpflichtige Confluence-Lizenz benötigt, um Wissensmanagement-Funktionen in Jira Service Management nutzen zu können. Die Kernfunktionen der Wissensdatenbank wurden nun direkt in Jira Service Management integriert, ohne dass ein Confluence-Kauf erforderlich ist.

Neben den Kernfunktionen – Erstellen, Anzeigen, Bearbeiten, Löschen und Veröffentlichen von Artikeln – für das Wissensmanagement in JSM, können die Nutzer:innen – abhängig vom Confluence-Plan – die folgenden Funktionen der JSM-Site hinzufügen:

  • Audit-Protokolle
  • Datenresidenz
  • IP-Zulassung

Zu den erweiterten Funktionen, die nur in Confluence verfügbar sind, gehören: 

  • Seiten- und Bereichsberechtigungen
  • Erweiterte Analytik
  • Teamkalender

Falls Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht! Gerne können Sie unser Kontaktformular nutzen oder Sie rufen uns einfach an 0791 20417098.

Entdecken Sie unser umfangreiches Schulungsangebot für Jira & Confluence!

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Kontaktanfrage

Bereich

Bereich