Onboarding bei Scolution: Sidney Mätzke über seine Probezeit

Thumbnail Onboarding von Sidney Mätzke

In diesem Beitrag berichtet unser Atlassian Consultant Sidney Mätzke über sein Onboarding bei Scolution. Seien Sie gespannt, was seine größte Herausforderung in der Anfangszeit war und wie er diese gemeistert hat.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei, ein weiteres Teammitglied von Scolution kennenzulernen!

Sidney stellt sich vor:

Mein Name ist Sidney Mätzke und ich arbeite seit Juni 2023 bei der Scolution GmbH & Co. KG. Dabei unterstütze ich als Atlassian Consultant meine Kolleg:innen bei der Beratung und Durchführung von Atlassian Projekten.  

Sidney, wie bist du zu Scolution gekommen?

Auf LinkedIn habe ich eine Stellenanzeige von Scolution gesehen, die mich direkt angesprochen hat und mich daraufhin beworben.  

Kennen Sie schon unseren LinkedIn-Kanal? Neben weiteren Einblicken in unser Team finden Sie dort auch hilfreiche Tipps & Tricks rund um die Atlassian-Produkte!

Wie hast du das Onboarding bei Scolution empfunden?

Das Onboarding bei Scolution empfand ich als sehr angenehm. Durch leicht verständliche und sehr informative Onboarding-Videos lernte ich schnell das Unternehmen, die Unternehmenskultur und die Software kennen. Bei Fragen hatte ich auch immer einen Ansprechpartner, der mir weiter helfen konnte.

Welche Herausforderungen gab es während deiner Probezeit bei Scolution?

Eine neue Herausforderung war für mich das Abhalten von Schulungen. Als Atlassian Consultant gehört das Thema Software-Schulungen ebenfalls zu meinen Aufgaben. Dementsprechend nervös war ich vor meiner ersten Schulung mit Kund:innen. 

Wie hat dich Scolution bei der Herausforderung unterstützt?

Meine Kolleg:innen haben mich in der Anwendung der Software in der Praxis immer gut unterstützt. Dadurch hatte ich Sicherheit im Umgang mit der Software und die erste Schulung mit Kund:innen verlief sehr gut.

Sie möchten auch ein Teil des Scolution-Teams werden? Dann schauen Sie bei unseren offenen Stellen vorbei!

Welche Erfolge hast du in der Probezeit erzielt und gibt es ein Projekt, auf das du besonders stolz bist?

Natürlich bin ich stolz darauf, mit den Schulungen ein neues Aufgabengebiet gemeistert zu haben. Daher muss ich auch hier meine erste abgehaltene Schulung erwähnen 😉 Ich freue mich schon sehr darauf, die nächsten Schulungen abzuhalten und damit weiterzuwachsen! 

Welches Atlassian-Tool ist zu deinem liebsten geworden?

Ich bin ein Fan der Automationen in Jira. Dadurch kann man alles Mögliche, was manuell erledigt werden müsste, automatisieren.

Was empfindest du als besonders bei Scolution?

Vor allem die sehr gute Atmosphäre unter den Mitarbeitenden. Außerdem schätze ich es sehr, dass jeder ein offenes Ohr für neue Ideen und Vorschläge hat. 

Wir freuen uns sehr, Sidney Mätzke als Kollegen dazu gewonnen zu haben und bedanken uns herzlich bei ihm, dass er sich die Zeit für dieses kleine Interview genommen hat! 

Inhalt
News | Updates | Events

Scolution Newsletter

Regelmäßige Updates aus der Atlassian-Welt und aktuelle News von Scolution!  

Scolution Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Updates zu Neuerungen aus der Atlassian-Welt und aktuelle News von Scolution!

Newsletter Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie möchten direkt durchstarten, haben aber noch Fragen? Kein Problem, wir helfen Ihnen gerne weiter! Vereinbaren Sie gleich einen Termin zur kostenlosen Erstberatung.

Kontaktanfrage (ohne Captcha)