Atlassian Update 2020: Atlassian stellt die Server-Produktreihe 2024 ein.

Atlassian hat vergangenen Freitag das Ende der Produktreihe „Server“ zum 02.02.2024 für die meisten Produkte (Jira, Confluence, Bitbucket) angekündigt. Bereits ab dem 02.02.2021 treten erste Änderungen in Kraft. Wir haben in diesem Beitrag alle wichtigen Informationen für Sie zusammengefasst, um Ihnen einen ersten Überblick über die bevorstehenden Veränderungen zu geben. Auch bei diesem Thema sind wir Ihr starker Partner und stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie gleich einen kostenfreien Beratungstermin mit Ihrem Ansprechpartner bei Scolution, um  das weitere Vorgehen zu besprechen.

Die Änderungen im Überblick

Warum wird die Server-Produktreihe eingestellt?

Atlassian will ein „Cloud-First-Unternehmen“ werden und legt seinen Fokus nun auf die Produkte Data Center und Cloud. Dadurch verspricht sich Atlassian, noch besser und schneller auf die sich ändernden Anforderungen der Kunden eingehen zu können.

Welche Änderungen wurden angekündigt?

Für alle Server-Produkte:

Um ein erstklassiges Cloud-Erlebnis zu bieten, stellt Atlassian den Verkauf neuer Lizenzen für das Serverangebot und die Atlassian Apps zum 02.02.2021 ein. Wer bis dahin noch Lizenzen erwirbt oder bereits besitzt, kann seine Atlassian-Instanzen (Confluence, Jira, Bitbucket etc.) bis zum 02.02.2024 ohne Probleme weiterhin betreiben. Auch Wartung und Support werden von Atlassian in diesem Zeitraum weiter gewährleistet. Eine Weiterentwicklung der Plattform (z. B. neue Funktionen) wird es jedoch nicht geben. Auch die Preise für die Serverprodukte werden erhöht. Dadurch soll u. a. eine reibungslose Migration z. B. in die Atlassian Cloud gewährleistet werden. Die neuen Preise für Servererneuerungen & -aktualisierungen finden Sie hier.

Für Data Center Produkte:

Für bereits bestehende Data Center Kunden ändert sich abgesehen von der angekündigten Preiserhöhung nichts. Für bestehende Server-Kunden ist ein Wechsel zur Option Data Center mit dem geringsten Migrationsaufwand verbunden. Die Data Center-Lizenzen müssen nur eingespielt werden. Eine Weiterentwicklung der Plattform Data Center wird auch in den kommenden Jahren aktiv vorangetrieben werden. Zudem sollen bessere Integrationsmöglichkeiten mit den Cloud-Produkten geschaffen werden.

Für welche Produkte gilt das Ende des Verkaufs und des Supports?

Das Ende des Verkaufs und des Supports gelten für:

  • Jira Software Server
  • Jira Core Server
  • Jira Service Desk Server
  • Confluence Server
  • Bitbucket Server
  • Crowd Server
  • Bambusserver
  • Von Atlassian erstellte Apps *
  • Atlassian Marketplace Partner Server Apps *

*Bitte beachten Sie, dass der letzte Termin für den Kauf von Apps von einigen Faktoren abhängt, u. a., ob Sie ein Neu- oder Bestandskunde sind, ob die App von Atlassian oder einem Marketplace-Partner erstellt wurde und ob die App in einem Daten Center-Abonnement enthalten sein wird.

Ausnahmen:

  • Für Fisheye und Crucible können Sie weiterhin neue Lizenzen erwerben, welche in einem Wartungsmodus bleiben.
  • Neue Server-Lizenzen für Bamboo können weiterhin erworben werden, es wird jedoch an einer Data Center-Version von Bamboo gearbeitet. Sobald weitere Einzelheiten bekannt sind, werden Bamboo Server-Kunden benachrichtigt.
Werden Server-Produkte weiterentwickelt oder gewartet?

Zwischen dem 02.02.2021 und dem 02.02.2022 wird es weiterhin Support (Datenbank, Browser, Java) und Fehlerbehebungen für Server-Produkte geben. Nach dem 02.02.2022 wird es bis zum Ende des Supportzeitraums am 02.02.2024 jedoch nur noch Security Bugfixes für kritische Sicherheitslücken geben. Nach diesem Datum wird es für Ihre Server-Produkte keinen Support mehr geben. Zudem werden keine weiteren Produkt-Updates mehr veröffentlicht.

Welche Optionen gibt es?

Migration in die Cloud (empfohlen)

Durch eine Migration in die Cloud können Sie Kosten senken, das Risiko von Ausfallzeiten und Sicherheitsproblemen reduzieren und sich auf Innovation statt auf Wartung konzentrieren. Sprechen Sie uns gerne an, wir unterstützen Sie dabei, die optimale Lösung zu finden! Vereinbaren Sie hier einen kostenfreien Beratungstermin.

Migration zu Data Center

Für Server-Kunden, die nicht in die Cloud wechseln können oder wollen, empfehlen wir die Migration zu Data Center.

Bleiben Sie weiter auf einer Instanz mit Server oder Data Center

Sie können die nächsten 3 Jahre nutzen, bis der Server-Support 2024 endgültig ausläuft, um gemeinsam mit uns einen Migrationsplan zu Cloud oder Data Center auszuarbeiten.

Wichtige Informationen für Scolution-Kunden

Wie gehen Sie jetzt am besten vor?

Darauf gibt es leider keine pauschale Antwort. Die gute Nachricht ist: Wir haben noch ein wenig Zeit mit Ihnen Ihre Optionen zu bewerten und können gemeinsam eine Strategie entwickeln. Wir sind Ihr starker Partner und möchten Ihnen auch bei diesem Thema unterstützend zur Seite stehen. Zögern Sie daher nicht und vereinbaren Sie gleich mit einem Ihrer Ansprechpartner einen unserer kostenfreien Beratungstermine.

Warum ist das so eilig?

Atlassian ändert eigentlich nur die Konditionen. Wenn wir aber schnell handeln können Sie von alten Lizenzpreisen und attraktiven Sonderrabatten profitieren.

Bis wann können Sie die Lizenzen noch aufstocken?

Upgrades (und Downgrades) sind noch bis zum 2.02.2022 möglich.

Werden die Serverinstallationen von Scolution auch nach dem 02.02.2024 am Laufen gehalten?

Ja, wir hosten auch gerne für Sie Ihre Data Center Umgebung.

Wo erhalten Sie weitere Informationen?

Wir halten Sie auf dem Laufenden! Sämtliche Informationen und weitere Entwicklungen können Sie auf unserem Webblog verfolgen. Hier finden Sie alle Informationen von Atlassian.

Am Besten sprechen wir persönlich über Ihre Optionen. Buchen Sie Ihren persönlichen Beratungstermin hierWir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen diese Hürde zu meistern und einen erfolgsversprechenden Plan zu erarbeiten. Denn wir sagen: Challenge accepted!

Gerne können Sie sich auch schriftlich mit Ihren Fragen an uns wenden. Oder Sie rufen uns an 0791 20417106!

Kontaktanfrage Blog

Bereich

*
Kontaktanfrage Blog

Bereich

*