Wissensmanagement.

Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Selbstständiges Einarbeiten neuer Mitarbeiter

  • Vermeidung von Fehlern durch klare Arbeitsanweisungen

  • Neu erlangtes Wissen für jeden zugänglich machen

  • Schnelleres Finden des richtigen Ansprechpartners  bei Problemen

  • Prozessdokumentation

Was bedeutet Wissensmanagement für uns?

Wissen ist heutzutage eine zentrale Ressource für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Vorangetrieben durch den demografischen Wandel in Deutschland wird besonders die Dokumentation und Weitergabe von Know-how und Erfahrungen von einer Generation zur nächsten eine zentrale Rolle einnehmen. Bezogen auf Wissensmanagement darf dabei der Fokus nicht auf der Einführung einer technischen Lösung liegen, sondern auf der Weiterentwicklung der Unternehmensprozesse. In der Praxis hat sich deshalb der Begriff „prozessorientiertes Wissensmanagement“ etabliert.

Für die erfolgreiche Integration von Wissensmanagementsystemen bedarf es daher einer umfassenden Lösung bestehend aus personellen Maßnahmen, organisatorischen Regelungen und technischen Werkzeugen.

Haben Sie noch Fragen zum Thema Wissensmanagement? Fordern Sie über unser Kontaktformular eine kostenlose Erstberatung an!

Kontakt

Unsere bewährte Vorgehensweise.

Wissensmanagement mit Atlassian.

Confluence von Atlassian eignet sich optimal für ein modernes und professionelles Wissensmanagement. Teilen Sie Know-How und Erfahrungen mit allen Mitarbeitern im Unternehmen und steigern Sie so Ihre Service Qualität. Erfahren Sie mehr über die Software auf unserer Detailseite.

Confluence

Hier erfahren Sie, wie wir professionelles Wissensmanagement umsetzen!

Wissensmanagement in der Praxis
Florian Reingräber

Florian Reingräber

Ihr Ansprechpartner für Wissensmanagement

f.reingraeber@scolution.de
07940 90 59 82 0

Kontaktieren Sie uns.

Noch offene Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach über das beistehende Formular oder direkt per Mail und Telefon.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an:


Ihre Nachricht

Kostenlose Erstberatung